Knuspermüsli (super Lecker & einfach)

Hey meine Lieben,

wer von euch isst noch alles gerne Knuspermüsli zum Frühstück? Ich auf jeden Fall. Als ich irgendwann aber angefangen habe auf meine Ernährung zu achten und mal auf die Zutaten Liste von meinem Müsli geguckt habe, musste ich feststellen, das dieses gar nicht so gesund ist wie ich immer dachte. Mittlerweile ist es glaube ich für die wenigsten noch ein Geheimnis, dass die meisten Müslis echt viel Zucker enthalten. Da ich aber auch nicht wirklich viel Geld ausgeben wollte und mir die Knuspermüslis nicht geschmeckt haben, die ich ausprobiert habe, habe ich dieses erst einmal abgehackt und mir nur zwischendurch mal gegönnt.

Irgendwann bin ich dann auf die Idee gekommen mir mein Müsli einfach selber zu machen. Das gute hier dran ist, dass man selbst entscheiden kann wie süß man es haben will und was man überhaupt alles drin haben möchte.

Mein Lieblingsrezept möchte ich heute mit euch teilen ♥

Ihr benötigt für das Knuspermüsli:

♥ Haferflocken
♥ Amaranth gepufft
♥ Mandelsplitter
♥ Kokosflocken
♥ Kürbiskerne
♥ Honig/ Agavendicksaft/ Ahornsirup
♥Kokosöl

Zutaten Knuspermüsli
Zutaten Knuspermüsli

Weitere Zutaten die ihr verwenden könntet:

♥ Haselnüsse/ Walnüsse/ Erdnüsse
♥ Leinsamen
♥ Kakaopulver (zum backen)
♥ …

Zubereitung:

Ihr mischt alle Zutaten in einer Schüssel und rührt diese gut durch, bis alles schön verteilt ist. Anschließend gebt ihr die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und verteilt alles großzügig. Anschließend kommt das ganze bei ca. 150° Ober/ Unterhitze in den Backofen. Wichtig ist, dass ihr alle paar Minuten das ganze einmal durchrührt, damit nichts verbrennt. Nach ca. 10- 15 Minuten könnt ihr Das Müsli dann aus dem Backofen holen. Lasst das Müsli gut auskühlen, bevor ihr es abfüllt.

Zutaten Knuspermüsli
Zutaten Knuspermüsli

Das schöne an diesem Rezept ist halt wirklich, dass ihr das rein machen könnt, was ihr wollt. Eurer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.
Wenn ihr es nachmacht, dann würde ich mich wirklich freuen eure Meinung zu hören und was ihr so rein gemacht habt.

Viel Spaß beim nachmachen und einen schönen Tag wünsche ich euch ♥

 

 

Kommentare

Kommentare